28.11.2015

PETRA wird winterfein gemacht

Das 1. Adventswochenende steht vor der Tür und pünktlich schneit es sogar hier in Berlin. Ich hatte diese Woche viele Gründe mich zu freuen. Mittwoch zog hier endlich eine schnelle DSL-Leitung ein und das Arbeiten geht nun wesentlich flotter und angenehmer, ohne Geruckel und Ausfälle von WLAN & Co. Außerdem schreiten meine beiden neuen Schnittmuster-Projekte voran und sind in der Probenähphase: meine PETRA wird winterfein gemacht und die Nähmädels arbeiten schon seit einer Woche fleißig daran. Erste Bilder von Probeversionen haben mich bereits erreicht, wobei ich sagen muss, dass sie absolut schon als Endvariante durchgehen. Hier ein kleiner Ausschnitt:


Das SM passt, die zusätzlichen Anleitungen für Brustabnäher- und Schulterbreitenanpassung sind ebenfalls geschrieben und mit eingefügt. Es gibt ja keine genormten Menschen und bis auf Maßschnitte muss jedes Schnittmuster auf den eigenen Körper angepasst werden. Schnitte sind immer Basics, aber mit Hilfe von gut beschriebenen Anleitungen zur Optimierung der Passform bekommt auch eine Nähanfängerin ein schickes Kleidungsstück hin. Ich freu mich jetzt schon darauf, euch die neue PETRA vorzustellen. Nächstes Wochenende sollte es soweit sein.

Das zweite Projekt ist heute gestartet, diesmal was für die Beine und nicht so weit wie die MayBe, aber auch wieder für Frauen mit Format, sogar bis Gr. 58/60. Ich bin so gespannt, wie die Mädels ihre Hose nähen, ein bis zwei Bildchen durfte ich schon sehen. Ihr seht, ich bin im Hintergrund fleißig. Außerdem musste ich feststellen, dass mein Weihnachtselch-Tierpark vom letzten Jahr ziemlich geschrumpft ist, da ich einige der genähten Tierchen an Kinder verschenkt habe. Also müssen wohl doch noch ein paar Neue genäht werden.


Seid ihr schon fertig mit den Adventsvorbereitungen? Wohnung geschmückt? Kekse gebacken? Ich wünsche euch allen auf jeden Fall einen wunderschönen 1. Advent und besinnlichen Sonntag.
Herzliebst eure Boerlinerin!

25.11.2015

Deko hin Deko her - Adventsliebe

Ein nicht perfekter Tag im Hause Boerlinerin beginnt damit, dass Vorbereitungen für den Telefon-Menschen getroffen werden, der später die DSL-Leitung aktivieren will/soll/muss. Vor lauter Vorfreude auf schnelles Internet habe ich schon mal alles parat gestellt, zusammengesteckt was zusammen gehört und auch die niegel-nagel-neue Dreier-Steckdose rausgekramt. Klar, die muss auch rein in die Steckdose, damit alles auf "go" ist. Und? Tja, Stecker rein, Strom aus! Überall, in der ganzen Wohnung. Die Sicherung rausgesprungen. Wie kann das sein? Eben war doch noch die Stehlampe dran und alles funktionierte? Wunderwerk Technik. Also mit Feuerzeug bewaffnet in die Kammer und die Sicherung wieder hochgedrückt, Strom wieder da und nächste Steckdose ausprobiert. Funktioniert, Gott sei Dank. Verstehen tue ich es trotzdem nicht!

Da ich warten auf etwas so gar nicht mag, habe ich ein paar Bildchen geschossen von meiner kleinen Adventsecke. Ich mag ja Schnick-Schnack und Gedöns:


Dazu stehen im Regal noch kleine Figürchen, auf dem Boden die behäkelten Vasen, die ich euch gestern schon gezeigt habe und am Wochenende wird hier noch ein traditioneller Adventskranz einziehen. Mehr geht in meiner kleiner Wohnung aber auch nicht, aber zumindest ein wenig Advent muss sein. Ach ja, am Fenster ist noch ein beleuchteter Stern, den konnte ich bei Tageslicht aber nicht knipsen, wirkt nur im Dunkeln.

Schmückt ihr euer Heim auch im Advent? Oder verzichtet ihr darauf? Ich für mich brauche dieses Heimelige in dieser Zeit, für mein innerstes Wohlbefinden. Ich denke, wenn dann Enkelkinder da sind, werde ich auch nach langer, langer Zeit wieder einen Weihnachtsbaum haben, aber jetzt nur für mich reichen Tannensträuße und Sträucher. Jetzt werde ich mal weiter warten, bis der Techniker erscheint und nebenbei die neue Nähanleitung schreiben. Ich wünsche euch einen zauberhaften Tag!
Herzliebst eure Boerlinerin!

24.11.2015

DIY - nicht nur ein Hobby, sondern 3 oder 4 oder 5....

Wie viele andere DIY-Begeisterte habe ich nicht nur ein handwerkliches Hobby, sondern gleich mehrere. Im Moment sticke ich wieder, die Weihnachtsdecke muss noch fertig werden, aber ob ich es rechtzeitig schaffe?! Egal, dann ist es eben schon für nächstes Jahr:


Ansonsten stricke oder häkele ich auch gern beim Fernsehen. Irgendwie muss ich im Winter immer was nebenbei tun, einfach nur sitzen und TV gucken ist nicht mein Ding. Da werden Kerzengläser und Vasen umhäkelt mit dicker Wolle und so wintertauglich gemacht:


Oder ich verarbeite übrig gebliebene Stofffitzel zu bunten Kugeln:



Aber tagsüber nähe ich am Liebsten - wenn ich die Zeit habe: für die kalte Jahreszeit Kuschelschal und passende Handschuhe zum Beispiel:


Oder mal wieder eine große Susie, wie diese hier aus Kunstleder mit einer schicken Schleife vorn am Bauch:



Ihr seht, ich bin durch und durch ein DIY-Fan. Und ihr? Welche handwerklichen Hobby habt ihr noch neben dem Nähen? Schönen Feierabend ihr Lieben!
Herzliebst eure Boerlinerin!

23.11.2015

Skizzen - Entwürfe - Umsetzung

Heute habe ich gekramt, in Kisten und Kartons, weil ich bestimmte Nähzutaten gesucht habe. Und gefunden habe ich mein altes Skizzenbuch, welches schon schmerzlich von mir vermisst wurde. Vor 4-5 Jahren habe ich angefangen, alles mögliche dort hinein zu schreiben oder zu zeichnen bzw. meine Gedanken ganz altmodisch analog zu Papier zu bringen. Teilweise wurden meine Ideen dann schon mit Stofffetzen bestückt, um es mir plastisch vorzustellen, wie das Kleidungsstück fertig aussehen soll.


Hier das Beispiel vom Bigshirt, das ich schon 2012 sehr gern für mich genäht, aber erst ein wenig später das Schnittmuster dazu gezeichnet habe für alle.

Ich nähe viel ohne festes Schnittmuster, einfach so in Anlehnung vorhandener Kleidungsstücke oder grober Zeichnungen. Manche Sachen werden dann in Schnittmuster umgesetzt, andere wiederum wieder verworfen oder nur für mich genäht. Ich bin sooooo glücklich, dass ich mein altes Notizbuch wieder hier auf dem Schreibtisch liegen habe, denn dort befinden sich noch einige schicke Sachen, die ich nach und nach umsetzen mag.

Ein Projekt ist vom Schnitt her schon fertig und ich arbeite an der Nähanleitung. Probenähmädels werden auch schon "rekrutiert", zusätzlich zu meiner festen Truppe, die sich schon auf das Projekt freut. Verraten werde ich aber hier noch nichts, nur soviel: es wird wie gewohnt wieder für Frauen mit Format sein, diesmal bis Gr. 58/60 mit Wohlfühlfaktor und für den Winter geeignet. Gespannt? Dann ab und an mal hier nachlesen, ob es Neuigkeiten gibt. Jetzt wünsche ich euch einen schönen Feierabend, bis bald!
Herzliebst eure Boerlinerin!

20.11.2015

Wochenende und: es gibt soooooo liebe Menschen!

Freitag und schon fast wieder Wochenende - in gut 1 Woche ist bereits der 1. Advent. Wahnsinn, ich glaube, ich muss mich langsam mal beeilen mit der Geschenkeherstellung. Apropo...... heute morgen klingelte es an der Tür und ich war im Bad. Ärgerlich, aber eigentlich auch nicht so tragisch, denn ich habe weder ein Paket noch Besuch erwartet. Nun ja, wenn es was Wichtiges ist, wird sich Der- oder Diejenige noch mal melden. Also ganz in Ruhe fertigmachen und später los, auf in den Supermarkt. Halb draußen sprintet meine liebe Nachbarin auf mich zu und ruft: "Halt, stopp, ich hab ein Päckchen für dich angenommen!" Für mich? Ich hab nix bestellt (ehrlich! kein Stoff oder Garn oder Schnittmuster). Nun war ich doch neugierig. Und schwupps, schnell noch mal hoch in die Wohnung und gierig das Papier aufgerissen und was sehe ich?!


Wunderschöner Jerseystoff mit passendem Garn und 2 tolle Zeitschriften. Sooooo zauberhaft, ein Überraschungsgeschenk einer lieben DIY-Kollegin, die auch schon mit in meiner Probenähgruppe war. Stephanie von Süßstoff! Ich war echt überrascht und hab mich riesig gefreut. Sie wollte mir danken für kleine Hilfestellungen, die für mich bei lieben Menschen selbstverständlich sind. Ich helfe sehr gern, wenn ich es kann. Aber dafür ein Geschenk zu bekommen und noch ein so tolles, das ist herzerwärmend.
Dabei hatte Stephanie mich vor ein paar Monaten schon mit tollen Probenähergebnissen beschenkt, einmal mit der Jogginghose MICHA, genäht aus Cordstoff und dann hat sie noch aus dem V-Neck-MICHA eine Weste gezaubert:



Stephanie näht überhaupt total schöne Sachen, schaut doch gern mal auf ihrer FB-Seite vorbei, es lohnt sich. Ich bedanke mich hier von Herzen für diese tolle Überraschung! Am Wochenende wird geschmökert und vielleicht auch ein wenig genäht.
In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende!
Herzliebst eure Boerlinerin!

18.11.2015

Darf ich vorstellen....... näht die Welt bunt!

In den vergangenen Wochen sind wunderschöne Nähwerke entstanden von vielen lieben Menschen, die sich sehr viel Mühe gegeben haben, meine Schnitte individuell umzusetzen. Heute möchte ich einfach mal einige Bilder sprechen lassen von Bigshirts, MayBe's, MICHA's und Brieftaschen als großes Dankeschön an die ganze Truppe. All diese Zauberhaftigkeiten könnt ihr auch nähen, wenn ihr mögt. Und nun schaut selbst, jetzt kommt eine kleine Bilderflut:

















Näht euch die Welt bunt - denn grau ist der Alltag im November. Bunt ist meine Farbe, nicht nur beim Nähen, auch im Leben und Denken! Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch - hoffentlich ohne Schreckensnachrichten und Unglücke. Bleibt gesund und munter!
Herzliebst eure Boerlinerin!

13.11.2015

Blog-Geburtstags-Gewinnspiel - Freitag der 13.

Ihr Lieben!
Freitag, der 13. - für mich war er immer ein Glückstag! Und deshalb starte ich auch heute mein Gewinnspiel anlässlich meines 2. Blog-Geburtstages auf meiner FB-Seite. Es ist diesmal ein etwas anderes Gewinnspiel, denn ihr dürft und sollt gleichzeitig abstimmen, welches genähte Designbeispiel, das anlässlich der Überarbeitung meiner Ebooks entstanden ist, euch am besten gefällt. Unterstützt werde ich von vielen tollen Sponsoren:


Mitmachen könnt ihr mit einem Kommentar unter dem Gewinnspielpost auf meiner FB-Seite. Ich bedanke mich nochmals von Herzen bei all meinen Probenäherinnen, die ebenfalls mit der Abstimmung einen Gutschein von Stoffcentrum gewinnen können. Und euch drücke ich die Daumen, dass das Los auf euch fällt. Ich freue mich über viele Teilnehmer und wünsche euch ein wunderbares Wochenende!
Herzliebst eure Boerlinerin!

11.11.2015

Hello again - "Brieftasche" Nähanleitung

Jetzt geht es Schlag auf Schlag - auch die Nähanleitung für die Brieftasche ist runderneuert und ab sofort online wieder zu haben. Dank meiner großartigen (ja, ich weiß, ich schreibe IMMER großartig! ABER sie sind es auch einfach!) Nähmädels aus der Probenähgruppe sind wunderschöne Brieftaschen und sogar eine große DIN A4-Maltasche entstanden.


Wenn ihr ebenfalls eine Brieftasche nähen wollt für eure Pässe oder Fahrzeugpapiere, dann schaut mal in den Shop. Dort seht ihr auch noch weitere Designbeispiele.

Ich gehe jetzt mal wieder an die Arbeit und vollende die letzten Vorbereitungen für das Blog-Geburtstags-Gewinnspiel. Start wird am Freitag sein. Lasst euch überraschen und bleibt gespannt, denn es wird sich lohnen. Jetzt wünsche ich euch allen einen schicken Feierabend!
Herzliebst Eure Boerlinerin!

Welcome back Mr. V-Neck-MICHA

Nach einer doch anstrengenden Woche mit Fieber, Husten, Schnupfen und Halsschmerzen habe ich den grippalen Infekt niedergekämpft und bin wieder einigermaßen auf dem Damm. Und auch gleich wieder produktiv kreativ, denn meine lieben Probenäherinnen waren so fleißig in den letzten Wochen, haben wunderschöne Bilder geliefert, sodass ich mich seit gestern intensiv damit beschäftigt habe, diese zu bearbeiten und auch das neue Cover der alten Version des V-Neck-MICHA aufzuhübschen. Taaaddaaaaa... und hier ist es:


Natürlich wurden auch die neuen Designbeispiele in die Nähanleitung eingefügt und die Anleitung ebenfalls übersichtlicher gestaltet und die eine oder andere Formulierung der einzelnen Nähschritte ausgebessert.

Als nächstes kommt die "Brieftasche" dran - 99% aller Fotos sind schon bei mir eingetrudelt, sodass ich die nächsten Tage auch dies Ebook überarbeiten kann. Ich freu mich sehr und möchte mich ganz herzlich bei dieser tollen Truppe bedanken, die mich so großartig unterstützt. Ohne sie wäre dies alles gar nicht möglich. Ich ziehe meinen Hut vor euch mit einer tiefen Verbeugung! Danke!

Es ist jetzt 04:19 h morgens - ich konnte einfach nicht schlafen bzw. bin nach 1 Stunde Dämmerschlaf und hin- und herwälzen wieder aufgestanden. Tja, ich hatte wohl letzte Woche einfach zu viel Ruhe. Also kann ich die Zeit auch nutzen und diesen Blogbeitrag schreiben, damit er pünktlich zum Frühstück bei euch ist. Mal sehen, was ich an diesem frühen Morgen noch alles anstellen kann. Ich wünsche euch allen einen zauberhaften Tag!
Herzliebst eure Boerlinerin!

07.11.2015

Krank und trotzdem kreativ?!

So fühle ich mich heute - wie die vom Enkelhund zerfetzte Puppe!


Diese mistige Erkältung lässt mich nicht in Ruhe. Nicht mal der Kaffee schmeckt mir und das will was heißen. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es doch eher eine Grippe ist. Gestern Abend kam nämlich noch Fieber dazu. Mennnnnoooooo....... brauch ich nicht, will ich nicht, mag ich nicht!

Und mir ist laaaaaangweilig, weil ich nicht raus kann und auch nur ca. 1 Stunde durchhalte, um etwas Produktives zu leisten. Dabei hätte ich so viel zu tun! Ich hasse Kranksein und Geduld gehört leider nicht zu meinen Stärken. Aber ich werde trotzdem versuchen, das angekündigte Gewinnspiel weiter vorzubereiten. In kleinen Etappen mit immer mal wieder größeren Pausen. Das sollte dies Wochenende doch zu schaffen sein?! So tolle Sponsoren sind an Bord! Die Bilder der Gewinne vorbereitet, aber noch nicht ganz komplett. Nun ja, es wird. Wie heißt es so schön: "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!"

Jetzt aber erstmal eine Tasse Tee kochen, wieder ein Päuschen machen und dann geht es weiter. Ich wünsche euch ein hoffentlich gesundes und schönes Wochenende!
Herzliebst eure Boerlinerin!

05.11.2015

Sommer-MICHA ist wieder am Start!

Nachdem gestern das BigShirt, die Hose MayBe und Jogging-MICHA überarbeitet online gegangen sind, freue ich mich sehr, dass heute der Sommer-MICHA nachrückt.


Das eBook wurde komplett überarbeitet und viele schicke und neue Designbeispiele sind entstanden. Einzelbilder könnt ihr im Shop sehen und nächste Woche im Rahmen eines Wettbewerbs auch auf meiner FB-Seite. Ich danke meinen lieben Helferlein von Herzen, es war wieder großartig mit euch zu arbeiten! Ohne euch wären all diese Projekte gar nicht umzusetzen! Ohne euch wäre ich aufgeschmissen! Ich umarme euch und schicke 1000000000 Bussis!

Nun fehlt noch der V-Neck-MICHA, aber auch das Sweatshirt wird bald wieder online erhältlich sein. Bis dahin grüße ich euch und wünsche noch eine schöne Restwoche!
Herzliebst eure Boerlinerin!

04.11.2015

Welcome back - BigShirt, MayBe & Jogging-MICHA

Wie ihr ja wisst, überarbeite ich im Hintergrund alle meine Ebooks. Es wird genäht mit Hilfe einer super Probenähtruppe, die mir bereits hervorragende Fotos abgeliefert hat. So konnte ich schon drei meiner Ebooks etwas aufhübschen, die Texte ein wenig übersichtlicher gestalten und die neuen Bilder einfügen, damit ihr euch noch besser vorstellen könnt, was man aus den Schnittmustern alles nähen kann. Mehr Detailbilder gibt es sehr bald auf meiner FB-Seite in Verbindung mit einem großen Gewinnspiel. Ich denke, Anfang nächster Woche bin ich soweit und ich habe schon richtig tolle Sponsoren für euch an Bord holen können. Von Stoff über Webbänder, Ebooks und auch Preise für Nicht-Selbermacher wird es geben. Bleibt gespannt und vor allem dran.

Meine Ebooks sind Basic-Schnitte für Frauen und Männer mit etwas mehr Format. Das Design bestimmt ihr selbst: ob nun Quer- oder Langsteilungen eingefügt, die Vorder- oder Rückseite aus verschiedenen Stoffen genäht oder aber ob Ärmel bzw. Hosenbeine im Kontrast abgesetzt werden, da seid ihr selbst der Designer! Jedes so genähte Kleidungsstück ist und bleibt ein Unikat, von euch dazu gemacht. Und dafür benötigt man lediglich gute und passende Basic-Schnitte. Weil ich sie minimalistisch ohne Schnick-Schnack gestalte, sind auch die Ebook-Preise dementsprechend moderat. Das hat auch den Grund, dass ich vielen Hobbynäherinnen die Gelegenheit bieten möchte, auch für große Größen günstig Schnittmuster zu bekommen.

Und so schauen die neuen Cover jetzt aus von den ersten drei Ebooks - BigShirt, Jogging-MICHA und die Hose MayBe:




In den nächsten Tagen werden noch das Sommer-MICHA sowie das V-Neck-MICHA und die Brieftasche bearbeitet, damit auch diese drei wieder online gehen können. Ich hoffe, die neuen Cover gefallen euch. Alle meine Ebooks bekommt ihr bei mir. Und nun wünsche ich euch einen wunderbaren Feierabend!
Herzliebste Grüße
Eure Boerlinerin!

01.11.2015

Boerlinerin Blog feiert den 2. Geburtstag!

01.November 2015 und es gibt meinen Blog in dieser jetzigen Form hier bereits seit 2 Jahren. Ich freue mich sehr, über euch, meine Leser und über mich, dass ich durchgehalten habe, trotz teilweise manchmal schwieriger Zeiten. Es ist bunt hier, aus jedem Bereich etwas, aber meist geht es doch um das Hobby "Nähen" - und so soll es auch bleiben. Danke vielmals, dass ihr geblieben seid! Diese Rosen sind für euch!


Und selbstverständlich werde ich den Blog-Geburtstag auch noch richtig feiern, mit einigen Aktionen im November, an denen hier im Hintergrund kräftig gearbeitet wird. Es wird kleine, aber feine Geschenke geben, denn wie ihr ja alle mittlerweile wisst, liebe ich es Geschenke zu machen.

Gestern habe ich mal ein wenig meine Krams-Ecke geordnet und dort sind mir ein paar Schätzchen in die Hände gefallen, die eventuell bald auf dem Weg zu euch sind. Natürlich verrate ich hier nicht Alles, einiges versteckt sich auch in den Boxen, sonst ist es ja keine Überraschung mehr.



Also, bleibt gespannt! In wenigen Tagen werde ich ein Päckchen schnüren, dass ihr gewinnen könnt. Jetzt wünsche ich euch einen schicken Sonntag und trinke ein Gläschen Schampus auf euch, denn ohne euch wäre weder mein Blog noch meine FB-Seite so erfolgreich. Cheers und winke-winke aus Berlin!
Herzliebst eure Boerlinerin!