23.01.2016

Jubiläum - 3 Jahre Boerlinerin!

Jetzt hätte ich es doch glatt fast vergessen - das Jubiläum von Boerlinerin! Vor 3 Jahren, genauer gesagt am 16.01.2013 begann alles mit der großen Susie. Hier mal der Link zum Original-Post
Boerlinerin - Tutorial große Susie
Nie hätte ich damals gedacht, dass sich der Blog und die FB-Seite inklusive aller bis jetzt entstandenen Schnittmuster und Anleitungen so entwickeln würde. Es waren turbulente Zeiten - einige Tiefschläge, aber auch wunderschöne Momente mit lieben Menschen, die mich mittlerweile auch schon über 3 Jahre begleiten.

Nähen war in meinem Leben immer schon ein Thema - Schnittmuster ebenfalls. Seinerzeit aus dem Grund, weil ich für mich keine schicken Sachen bekam aufgrund meiner etwas verunglückten Figur, also fing ich an, für mich in meiner Größe Schnittmuster zu zeichnen und diese umzusetzen.

Mit den Jahren und vor allem, seitdem ich in Berlin lebe, habe ich den Fokus auf große Größen und Kleidung für Menschen mit etwas mehr Format gelegt. Ich kenne die Problematik aus eigenen Erfahrungen und Menschen haben nun einmal keine genormte Figur und können nicht in ein bestimmtes Raster gequetscht werden. Ich mags ja eher sportlich-leger und habe deshalb auch angefangen mit Shirt-Ebooks (PETRA & Bigshirt), die ich selbstverständlich auch selbst trage, wie diese privaten (Selfie-)Fotos beweisen - ich trage übrigens jetzt Gr. 44/46 in Shirts (XL) und in Jeans Gr. 33/32, früher allerdings eher Gr. 50/52 und in Jeans 36/32, nur davon gibt es kaum noch Fotos bzw. nur normale Papierabzüge (damals in den 80er und 90er Jahren hatten wir es noch nicht so mit Handy- und Digitalkamera), die ich erstmal alle einscannen muss, weil sie schon über 20 Jahre alt sind.

Boerlinerin unterwegs - Chaostheorie Berlin
Boerlinerin unterwegs - Lanzarote
Was man braucht, sind gute Basics. Auf die kann man aufbauen und selbst weiter gestalten. Shirts, Kleider und Hosen oder Röcke - und diese kombinieren, schon ist der Kleiderschrank gefüllt mit gut sitzender Kleidung. Das war mein Ziel und ich denke, ich bin einen guten Weg gegangen. Viele Menschen schreiben mir weil sie glücklich sind, endlich auch mal in Größe 3 oder 4XL etwas Schickes nähen zu können und genau das macht mich zufrieden. Genau diesen Weg werde ich weitergehen, in kleinen Schritten und mit weiteren Basics.

Boerlinerin näht
Boerlinerin - mein Motto
Boerlinerin - mein Motto
Und selbstverständlich findet ihr alle meine in den letzten 3 Jahren entstandenen kostenlosen Anleitungen hier auf dem Blog unter "Freebooks". Auch da ist schon eine schicke Sammlung entstanden.
Boerlinerin - meine Freebooks
Ich danke euch für die Treue sowohl im Shop, Blog, aber auch ganz besonders bei Facebook auf meiner Seite! Ohne euch wäre ich nichts! Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende und sende euch verschneite Grüße aus Berlin!
Herzliebst eure Boerlinerin!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Es ist zwar noch nicht so lange her, dass ich dich "gefunden" habe, aber ich werde dich neugierig weiter begleiten und bin gespannt darauf, was kommt!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank und dir weiterhin viel Spaß auf meiner Seite.
      Petra

      Löschen