14.10.2015

Tasche ganz einfach nähen

Ich brauchte eine große Tasche, wo auch mein Laptop und ein DIN A4-Ordner reinpassen. Ständig dies Geschleppe von Handtasche & Laptop-Tasche ist nervig, zumal wenn man auf dem Rückweg von der Arbeit auch noch schnell in den Supermarkt muss, um ein paar Kleinigkeiten einzukaufen. Also habe ich endlich mal wieder meine Nähmaschine vorgekramt und in der Stoffkiste gewühlt. Da war noch der tolle Taschenstoff "Moskau" - richtig super, weil das Vlies schon mit am Stoff dran ist - und der zauberhafte "Rebella" wartete auch schon mehrere Monate auf seinen Einsatz.

Ein Schnittmuster hatte ich nicht parat, ist auch gar nicht nötig, sondern ich habe das Laptop ausgemessen (ziemlich großes Teil mit 17,4" Monitor) und ca. 10-15 cm nach oben und zur Seite dazu gegeben. Je 2 x Oberstoff und 2 x Innenstoff in 52 x 42 cm zugeschnitten. Diese werden dann "betüdelt" mit aufgesetzter Tasche, etwas Webband und Aufnähern. Dann näht ihr noch die Henkel an, ca. 15 cm unter dem oberen Rand. Auf der einen Seite des Innenstoffs habe ich unten auf die gesamte Breite noch 20 cm Stoff aufgenäht in doppelter Lage als Innentasche. In der Mitte eine Naht, so ergeben sich 2 Eingrifftaschen für Kleinkrams. Dann die jeweiligen Schnittteile rechts auf rechts stecken und zusammennähen. An den unteren Ecken habe ich jeweils einen Abnäher gemacht, ca. 5 cm und diese Zipfel danach abgeschnitten, so bekommt die Tasche einen Boden. Zum Schluss steckt ihr die Außentasche rechts auf rechts in die Innentasche und näht sie am oberen Rand zusammen, danach die Innentasche in die Außentasche stülpen und schon seid ihr fertig. Das Ergebnis ist eine große und geräumige Tasche mit 2 riesigen Innenfächern, vorn aufgesetzter Tasche und etwas Schnick-Schnack. Die Tasche ist 50 cm breit, 40 cm hoch und 5 cm tief. Verschluss ein Magnetknopf. Die Henkel ebenfalls selbst gemacht ;-) Ich find sie gelungen und es passt wirklich jede Menge rein. Falls ihr Fragen habt, wie ihr auch so eine Tasche nähen könnt, dann schreibt mir gern.




Ich glaube, ich habe endlich mein Nähtief überwunden und die nächsten Projekte sind schon in Planung. Sollte euch meine Tasche und die Kurzanleitung gefallen, dann würde ich mich sehr über ein Herzchen freuen bei Handmade Kultur, wo ich jetzt mal schnell rüberhüpfe und zeige, wie unkompliziert man eine schöne große Tasche nähen kann.

Stoffe: gekauft bei Farbenmix und Ruckn VanBerch
Webband & Magnetknopf: Farbenmix
Aufnäher: Zwergenschön
Schnittmuster: meins

Was näht ihr gerade so? Seid ihr schon voll in der Weihnachtsgeschenkefabrikation? Schreibt doch mal, was gerade euer derzeitiges Nähprojekt ist, würde mich freuen!
Kommt gut durch den grauen Herbsttag und bis bald!
Herzliebst eure Boerlinerin!

Kommentare:

  1. Toll geworden :). Ich tue mich immer so schwer mit "freiem Nähen ohne Anleitung". Ich habe gerade was angefangen das ich mir seber zusammengetüftelt hab. Aber meine Motivation ist bescheiden. In zwei Wochen muss es aber bei der Empfängern sein, per Post... also muss ich es in den nächsten Tagen nähen. Bin ja gespannt obs noch was wird.
    Ansonsten habe ich mir gerade eine Hose genäht (Mona von SO! pattern), das ging super gut :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nähen unter Zeitdruck, uih uih uih...... das ist für mich total gruselig, aber ich kenne es nur zur Genüge. Ich hoffe, es ist alles so geworden, wie du es dir erhoffst hast!
      Liebe Grüße aus Boerlin!

      Löschen
  2. Boah die Tasche ist echt toll geworden.
    Ein kleines bisschen neidisch bin ich ja schon, dass Du das so frei Schnauze kannst.
    Bei mir wäre das Ergebnis eine Katastrophe ;-)
    Jetzt hast Du ein echt schönes Teil und super praktisch.
    Liebe Grüße nach Berlin :*
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Karina! Vielen lieben Dank für dein großartiges Kompliment! Du magst vielleicht nicht so frei Schnauze nähen können, dafür zauberst du die herrlichsten Gerichte, auf die ich immer ganz "neidisch" blicke!
      Ganz liebe Grüße von mir zu DIR!

      Löschen
  3. Die Tasche ist der Oberhammer. Ich habe auch schon lange nch einer Tasche gesucht, wo ich mein Riesenbaby (Laptop mit 17,4") reinbekomme. Und Deine Schnitte sind immer toll. Ich glaub, ich hab alle genäht und wir finden sie klasse. Hier liegt auch noch so viel Stoff, das versuche ich morgen mal.
    Vielen lieben Dank.
    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen