02.04.2014

Kreativität mal anders!

Was macht Frau, wenn sie auf den Technik-Menschen wartet, der den reparierten Kühlschrank zurückbringt? Nee, nee, nee...... keine Hausarbeit! Sondern erst die Buchhaltung (muss ja sein, nicht wahr liebes Finanzamt?!) und dann ein bisschen mit nem Gimmick rumspielen, das ist dabei rausgekommen:







Ganz schön schon geworden, aber noch nicht das, was ich eigentlich machen wollte. Denn: ich wurde gestört! Es klingelte und endlich bekam ich auch mal wieder schicke Post: mein Staaars-Stöffchen ist da! Ein Coupon in 150 x 150 cm, wo beide Größen draufgedruckt sind. Nun kann ich am Wochenende das Fledermauskleid in sommertauglich nähen, hach - ick froi mia!


Und mittlerweile ist meine heißgeliebte Kühl-/Gefrierkombi auch wieder zu Hause, jetzt nur noch die obligatorischen 4 Stunden abwarten, dann geht's ans Netz und schnurrt hoffentlich so, wie er soll. Wenn nicht, dann muss er woanders um Asyl bitten, nützt nix. Ich werde jetzt mal weiter an dem digitalisierten Schnittmuster fürs Bigshirt basteln und wünsche euch einen schicken Feierabend!
Herzliebst eure Boerlinerin!

1 Kommentar:

  1. Hallo, wie macht man denn dies tollen Bilder? Lg

    AntwortenLöschen