25.11.2013

Montag! - oder: typisch ich!



Wenn die Woche so weitergeht, wie sie angefangen hat, dann muss ich wirklich höllisch aufpassen und meine Schusseligkeit in den Griff bekommen! Mein Start heute Morgen, um den Wocheneinkauf zu erledigen, fing so toll an: nett wie ich bin, habe ich selbstverständlich der Zwillingsmutter geholfen, ihren Doppelkinderwagen in den Bus zu bugsieren, obwohl 3 starke Männer an der Haltestelle standen, aber sich nicht einen Millimeter in Richtung hilfebedürftige Mami bewegten (ich wusste gar nicht, wie schwer diese Dinger sind und ziehe nachträglich den Hut vor Bewunderung, was die Zwillingsmamas rein körperlich nur mit dem Kinderwagen leisten!). Im Center war es angenehm leer, an der Supermarktkasse keine drängelnden Omis mit ihren Gehwagen, die ansonsten immer meine Hacken knutschen, weil sie ja absolut keine Zeit haben und immer eilig unterwegs sind. Ich hab sogar alles bekommen, was auf dem Zettel stand (Einkaufszettel lasse ich sonst grundsätzlich zu Hause liegen, diesmal nicht!). Schnell noch in die Drogerie gehechtet, um die monatliche Dosis Kosmetika, Shampoo, Duschbad & Co. zu shoppen, und, oh Wunder, ich habe den seit Wochen gesuchten taupefarbenen Nagellack in einem Korb mittenmang reduzierter Ware entdeckt! Yeah, Freude pur! Genau die richtige Farbe und dann noch günstig! Was will das Frauenherz mehr? Also auf  zur Kasse, brav meine Punkte-Sammel-Karte auf Verlangen vorgelegt (immerhin gibt es bei 100 Punkten 1 € in Form eines Wertschecks!), bezahlt und die Einkäufe schnell verstaut, da diese Kassenbereiche immer sehr eng sind und von hinten die nächsten Kunden am Band drängeln. Ab zum Bus und man glaubt es nicht, meine Linie kam, kaum dass ich die Straße überquert habe. Toll! Tüten nach Hause geschleppt und erstmal alles auspacken. Und was ist?! Klar, diese kleine heißbegehrte Nagellackflasche befand sich in keiner meiner Einkaufsbeutel! Ich doofe Nuss habe das Fläschchen vor lauter Eile und Rücksichtnahme natürlich nicht mit eingepackt, weil ich ja nett bin und den Kassenbereich schnell verlassen wollte, um die anderen Kunden nicht unnötig aufzuhalten. Aaaaahhhhhhh……. Ich könnt mich selbst in den Hintern beißen!!! So lange suche ich schon diese eine Farbe, und ich bin kein Nagellackjunkie, absolut nicht. Im Bad stehen lediglich 1 x Unterlack, 1 x rot und 1 x Klarlack. Liebes Universum, schreibst du mir bitte bitte ein paar Karmapunkte gut für den heutigen Tag? Das wäre zauberhaft! Und ich werde mir jetzt erst mal einen leckeren Kaffee machen, dazu ein Mandelhörnchen essen, was ich im Vorübergehen auf dem Weg zum Bus auch noch ergattert habe. Euch wünsche ich einen schönen Feierabend und drück uns die Daumen, dass der Rest der Woche keine Wünsche offen lässt!
Herzliebst, eure Boerlinerin!

Kommentare:

  1. Super geschrieben! Hört sich nach mir an. Fährt extra kaufen da keine Eier da sind. Zum backen notwendig. Kaufe das und das. Fahre heim, was fehlt? Genau die Eier! Kuchen TK aufgebacken, und Eie. Oben auf den Einkaufzettel geschrieben ;-)
    Vg Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hätte ich sein können! Ich schreib immer alles auf und meistens vergesse ich den Zettel daheim!

      Löschen
  2. Das kenne ich wirklich auch zu gut! Hast Du angerufen? Die sollen den Nagellack, falls noch da, in den Aufenthaltsraum stellen. Nicht ärgern, tschakkkaaaaaa <3 Ich habe heute Fleecedecken gekauft, viele, für meinen geplanten pinken DIY-Couchüberwurf und was habe ich vergessen? Garn! Zum k...n. Morgen ist ein neuer Tag! Heute bleibt nur noch Zeit zum husten *arrgh*

    Liebste Grüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah. auf das Naheliegenste bin ich gar nicht gekommen! Nee, natürlich hab ich nicht angerufen, ich Doofnase! Naja, Dummheit muss bestraft werden. Ich schau morgen mal, ob die Kassiererin ihn vielleicht doch beiseite gelegt hat. Pink....yeah, ich liebe pink! hoffentlich bekommst du das passende Garn morgen!
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Ach komm.... The neverending Story auf der Suche nach den perfekten nagellack darf doch noch nicht vorbei sein ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...ich werde berichten, ob er zurückgelegt wurde oder ob ich einen neuen kaufen "musste".

      Löschen
  4. Oh nein, das hat alles so gut geklungen... Ich hätte auch angerufen und gehofft, dass den jemand abgegeben hat. Hoffentlich kommst du noch zu einem

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ans anrufen hab ich gar nicht gedacht, doof, ich weiß! Ich probiers morgen mal, entweder ich hab Glück und er wurde zurückgelegt, oder aber ich muss noch mal ein paar Euronen investieren.

      Löschen